Literatur

Béresniak, D.: Symbole der Freimaurer. Augsburg: Weltbild, 1999

Biedermann, H. Das verlorene Meisterwort. Bausteine zu einer Kultur- und Geistesgeschichte des Freimaurertums, 2. Aufl. Graz-Wien: Böhlau, 1886

Binder, D.A.: Die Freimaurer. Ursprung, Rituale und Ziele einer diskreten Gesellschaft, 2. Aufl. Freiburg/Br.: Herder, 1998

Bokor, C.v.: Winkelmaß und Zirkel. Die Geschichte der Freimaurer. Rastatt: Moewig, 1988

Giese, A.: Die Freimaurer, 3. Aufl. Wien: Böhlau, 1998

Holtorf, J.: Die verschwiegene Bruderschaft. Freimaurer-Logen: Legende und Wirklichkeit, 3. Aufl. München: Heyne, 1984

Kischke, H.: Die Freimaurer. Fiktion, Realität und Perspektiven. München: Knaur, 1999

Köneke, H.-R.: Freimaurerlogen. Die letzten Mysterienbünde. Delmenhorst: Der Neue Verlag, 1998

Mellor, A.: Logen, Rituale, Hochgrade. Handbuch der Freimaurerei. 1985

Naudon, P.: Geschichte der Freimaurerei. Frankfurt/M.: Propyläen, 1882

Oslo, A.: Freimaurer: Humanisten? Häretiker? Hochverräter? Frankfurt/M.: Umschau, 1988

Ranieri, L.: Die Loge. Macht und Geheimnis der Freimaurer, 3. Aufl. Bergisch-Gladbach: Bastei-Lübbe, 2000

Reinalter, H.: Die Freimaurer. München: Beck, 2000

Valmy, M.: Die Freimaurer. Arbeit am Rauhen Stein mit Hammer, Zirkel und Winkelmaß.München: Callway, 1988